Abonnieren
Jetzt anrufen: 0511-123-128-34

News

Hier im Newsbereich gibt es aktuelle Informationen zu laufenden Projekten und Themen, wo wir beteiligt sind.

Dazu gehören einerseits News aus unserem gesamten Referenz-Bereich in Bezug auf unser Portfolio. Andererseits informieren wir Sie über unsere aktuellen Projekte und Beiträge.

Auf der rechten Seite kann die Kategorie ausgewählt werden zu der Sie sich informieren möchten.

 

Startup-Impuls: Jetzt noch bis zum 9. Januar 2019 bewerben!

Die Bewerbungsphase des Gründungswettbewerbs Startup-Impuls ist gestartet. Gemeinsam mit der Sparkasse Hannover lobt hannoverimpuls Gewinne in Höhe von über 100.000 Euro aus. Damit ist Startup-Impuls der höchstdotierte regionale Gründungswettbewerb Deutschlands. Auch in diesem Jahr gibt es wieder drei Preiskategorien: Die Erstplatzierten des Hauptpreises erhalten 30.000 Euro, für den

Erster Deutscher Social Entrepreneurship Monitor erschienen

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, Social Entrepreneur*innen zu werden. Insbesondere im Hinblick auf globale Herausforderungen, wie Digitalisierung und Globalisierung, ist die Motivation, die Gesellschaft nachhaltig mitzugestalten, insgesamt größer geworden. Doch wie rasch steigt das Interesse? Wie sieht Social Entrepreneurship in Deutschland aus? Und vor

Niedersachsen gründet „Digitalagentur“ für Mittelstand und Handwerk

Das Kabinett hat während seiner Sitzung am 4.12.2018 die Gründung der „Digitalagentur Niedersachsen“ beschlossen. Als zentraler Ansprechpartner für Mittelstand und Handwerk, aber auch für Wirtschaftsförderer und Innovationsberater, soll sie unter www.digitalagentur-niedersachsen.de die verschiedenen Förderungs- und Unterstützungsangebote zu Fragen der Digitalisierung transparent machen und bündeln. Niedersachsens Digitalisierungsminister Dr.

Hafven Accelerator – der Boost für euer Start-up

Hey Start-ups!  Nutzt den „Hafven Accelerator“ als Boost für euer Start-up und vernetzt euch mit Großunternehmen um eure Vision Wirklichkeit werden zu lassen! Bewerbt euch bis zum 16.1.2019 auf der Website des Hafven. Das Accelerator-Programm Hafven Smart City Hub richtet sich an Start-ups, die Menschen in den Mittelpunkt

Hafven Accelerator: Der Boost für euer Start-up

Hey Start-ups! Nutzt den „Hafven Accelerator“ als Boost für euer Start-up und vernetzt euch mit Großunternehmen um eure Vision Wirklichkeit werden zu lassen! Bewerbt euch bis zum 16.1.2019 auf der Website des Hafven. Das Accelerator-Programm Hafven Smart City Hub richtet sich an Start-ups, die Menschen in den Mittelpunkt ihrer

Auf dem Weg zur Marktreife

Zum Start der zweiten Betreuungsrunde hat die Braunschweig Zukunft GmbH drei neue Gründerteams ins Start-up-Zentrum Mobilität und Innovation (MO.IN) aufgenommen. In den kommenden Monaten durchlaufen sie ein intensives Beratungs- und Trainingsprogramm, um ihre Geschäftsidee zur Marktreife weiterzuentwickeln. Eines der neuen Start-ups im MO.IN machte kürzlich bereits in

Leibniz Startup & Industry Event Künstliche Intelligenz

Die rasant steigende Anzahl verfügbarer digitaler Daten und mobile Sensorik in Kombination mit fortgeschrittenen Verfahren der künstlichen Intelligenz eröffnen völlig neue Möglichkeiten, um den zukünftigen Ablauf von Prozessen in unterschiedlichen Anwendungsbereichen der produzierenden und dienstleistungsorientierten Wirtschaft zu prognostizieren, zu steuern und zu verbessern. Das Programm mit vielen

Innovate! 2018

Es ist wieder so weit! In diesem Jahr findet die innovate! bereits zum achten mal statt. Aber von Routine keine Spur, stattdessen warten einige spannende Neuerungen auf euch! Die innovate! findet sich am 15. November 2018 statt und richtet sich an Vertreter aus dem Mittelstand, der Digitalbranche,

Runde 2: GO! Start-up-Zentrum startet neuen Durchlauf

Fünf neue Teams beginnen viermonatiges Förderprogramm Am 1.11.2018 startete die zweite Runde des Förderprogramms des GO! Start-up Zentrum (GO!) im Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg (TGO). Fünf Projekte wurden für das ausgewählt, um ihre Ideen weoterzuentwickeln. „all2drive“ ist eine digitale Plattform von Finn Uffmann und Ruby Dittmann zum Teilen und

Start-ups in Hannover: Fachkräftemangel setzt Wachstumspläne unter Druck

  Als „Startup-City“ bezeichnet sich der Gründerstandort Hannover. Und das ist für die Mehrheit der jungen Unternehmen in der Region mehr als ein Marketing-Spruch: 94 Prozent sind mit ihrem lokalen Ökosystem sehr oder zumindest überwiegend zufrieden. Ganz besonders schätzen sie die attraktive Immobilienlandschaft (96 Prozent Zustimmung), die